Chirevo cheGermany

1

Muchinyorwa chino chakanzi madimikira echiGerman, tichasanganisira mamwe madimikira anogara achishandiswa muchiGerman, shamwari dzinodiwa. Ichi chinyorwa chinonzi madimikira echiGerman chakagadzirwa nemudzidzisi wedu wechiGerman Mikail, uye tinomutenda nokuda kwenhamburiko dzake nemipiro kwamuri vadzidzi biyavo.

Madimikira echiGerman uye Zvinorehwa

REDEWENDUNGEN IM DEUTSCHEN

- von A bis Z (A kusvika Z)
Der Lehrer line alles von A bis Z erklärt.

- we A sagt, muss auch B sagen
(Chero ani anotora nhanho yekutanga anounza zvakasara.)
Du hast angefangen, Deutsch zu lernen, und jetzt willst du damit aufhören. Du sollst doch weiterlernen. Wer A sagt, muss auch B sagen.

- mit Ach und Krach (zvishoma / zvakaoma)
Er hat die Uni mit Ach und Krach beendet.

- jemanden mu den April schicken (kubiridzira mumwe munhu)
Monika hat einen Liebhaber. Sie hat ihren Ehemann muden April geschickt.

- mit offenen Armen aufnehmen (kumbundira)
Die Familie hat das Kind mit mitenen Armen aufgenommen. Sie hat es adoptiert.

- mit einem blauen Augen davonkommen (ibva zvakachipa)
Bei der Prügelei ist Jens mit einem blauen Auge davongekommen.

- ein Auge zudrücken (kubvisa ziso)
Johann hat in der Prüfung abgeschrieben, aber der Lehrer hat ein Auge zugedruckt.

- große Augen machen (kushamiswa)
In der Party hat 10 Hamburger gegessen. Alle Gäste haben große Augen gemacht.

- jemandem um den Bart gehen (kugumbukira mumwe munhu)
Einige Schüler mu der Klasse gehen den Lehrern um den Bart.

- mit einem Bein im Grabe stehen (kuderera)
Mein Opa is schon 95.Er steht mit einem Bein im Grabe.

- sich auf die Beine machen (simuka uende)
Der Unterricht fängt um 8 Uhr an. Ich mache mich um 7.30 kana kufa Beine.

- brechend voll (yakamanikana)
Der Bus hondo heute brechend voll. Ich musste zu Fuß zur Arbeit.

- das ist mir zu bunt (izvi zvakawandisa)
Die Kinder machen großen Läm, und das ist mir zu bunt. Ich habe Kopfschmerzen.

- für ein Butterbrot und ein Ei (yakachipa zvakanyanya / inokwanisika)
Mein Nachbar hat die Kamera für ein Butterbrot und ein Eka gekauft.

- jemandem den Daumen drücken (kushuvira mumwe munhu rombo rakanaka)
Du hast morgen Prüfung. Ich werde dir Daumen drücken
.
- Daumen drehen (kuva simbe)
Morgen ist Sonntag. Wir können nichts unternehmen. Zvakare wir drehen Daumen zu Hause.

- mit jemandem Deutsch reden (kutaura pachena nemumwe munhu)
Die Lehrerin gibt zu viele Aufgaben. Ich muss mit ihr morgen Deutsch reden. Das recht aber.

- jemandem ein Dorn im Auge sein (kumira kunze)
Unser Nachbar hort laute Musik. Er ist mir ein Dorn im Auge.

- es dreizehn schlagen (hapana kushivirira)
Wo ist das Essen? Nun schlägt es dreizehn! Ich habe Nzara!

- mit seinem Latein am Ende sein (ndisingazive zvekuita)
Die Schüler bekamen schlechte Noten. Der Lehrer war mit seinem Latein am Ende.

– das dick Ende kommt noch (hwai dzaKaraman, wobuda mutambo)
Ichando da Flohmarkt einen Computer gekauft, und dasek Ende kam noch zu Hause. Er war kaputt.

- erschossen sein (kuneta)
Heute gab es wieder viel Arbeit. ich bin erschossen

- Eulen nach Athen bringen (ita chimwe chinhu chisingakoshi)
Es regnet und du putzt die Fenster. Die die Eulen nach Athen.

- den Faden verlieren (kurova magumo etambo)
Beim Deutsch-Lernen muss man ordentlich arbeiten, mwanakomana weverliert murume den Faden.

– auf die Füße fallen
Als ich den Freund besuchte, hondo das Essen auf dem Tisch. Ich bin wieder auf die Füße gefallen, denn ich hatte einen riesigen Nzara.

- ein dicks Fell haben (kusanyara)
Sie hat von Mathe eine 6 bekommen, und lacht noch. Sie hat ein dicks Akadonha.

– Finger überall drin haben (kupindira pazvinhu zvisiri zvako)
Mehmet is sehr neugierig. Seine Finger sind überall drin.

– gesund (munter) wie ein Fisch im Wasser (kuva neutano hwakanaka)
Wenn man Sport treibt, dann ist man gesund wie ein Fisch im Wasser.

– das sind kleine Fische (nyaya diki)
Ich kann dir natürlich das Geld leihen. Das ist ein ole Fisch für mich.

- das fünfte Rad am Wagen sein (kuva isina basa)
Wenn du mit Jörg ausgehst, komme ich nicht mit. Ich möchte kein fünftes Rad am Wagen sein.

- den Boden unter den Füssen verlieren (kushamisa nyika yake)
Als ich hörte, dass mein Opa gestorben ist.

– Auf großem Fuß leben (kuva zvakanyanyisa)
Die Jungen heute leben auf großem Fuß.

- kalte Füße bekommen (kutya uye kurega)
Wolf sah anobva kuAls der Jäger, wangu bachelor Kalte Füße.

- die erste Geige spielen (kuva munhu akakosha)
Der fleißigste Schüler spielte die erste Geige mu der Klasse.

- nicht von gestern sein (asiri mwana wezuro)
Akafa Kinder akasiya Eltern achionekwa, denn sie sind nicht von gestern. Sie haben Erfahrungen.

- zu hoch greifen (kukanda kwakakwirira)
Der Jäger sagt, er habe 5 Löwen unowana. Er greift zu hoch.

– der Groschen akadonha
Hast du mich verstanden? Ich hoffe der Groschen ist gefallen.

– mit halbem Ohr zuhören (hafu yekuteerera)
Wenn man im Unterricht mit halbem Ohr zuhört, bekommt man schlechte Noten.

- einen langen Hals machen (kuda kuziva)
Als der Schauspieler cam, machten die Zuschauer einen langen Hals.

- Hals über Kopf (pasina kufunga, palas pandıras)
Wenn man die unbungen Hals über Kopf macht, versteht man nichts.

– Hals uye Beinbruch! (Good luck / kubudirira)
Du hast morgen Prüfung, also Hals und Beinbruch!

- nur Haut und Knochen (zvasara ganda rimwe, pfupa rimwe)
Die Menschen in Afrika haben nichts zu essen. Iwe uripano deshalb nur Haut und Knochen.

– ich werde dir helfen! (Ndichakuratidza zuva rako!)
Wenn duin Zimmer nicht aufräumst, werde ich dir helfen!

– den großen Herrn spielen (sampling)
Die Leute, die den großen Herrn spielen, werden nicht gelebt.

– wie im siebenten Himmel sein (kubhururuka nemufaro)
Sie ist verheiratet und lebt wie im siebenten Himmel.

- das Bett Hüten (kusungirira pamubhedha)
Ich habe mich erkältet, und Hüte das Bett seit drei Tagen.

– zu etwas ja und amen sagen (kutaura kuti maita basa kune chimwe chinhu)
Die Schüler wollten keine Prüfung haben, eta dann haben sie dazu ja und amen gesagt.

- es juckt mir in den Fingern (Chanza changu chinotsvuka, ndinowana mbama)
Wenn du so viel Lärm machst, dann juckt es mir in den Fingern.

– er ist eine große Kanone (murume akaoma zvikuru)
Meiner Meinung is Goethe eine große Kanone in der deutschen Literatur.

– die Katze aus dem Sack lassen (kubvisa bhinzi mumuromo mako)
Der Junge kurudyi zu seiner Freundin, dass er sie liebt. Er ließ die Katze endlich aus dem Sack.

- kufa Klappe halten (akabata chirebvu chake)
Der Lehrer brüllte den Kindern: "haltet die Klappen!"

– er/sie hat eine große Klappe (ine chirebvu chakaderera)
Yakavanzika spricht ununterbrochen. Denn er hat eine große Klappe.

- Kohl reden (bullshit)
Den Mann kenne ich gut, er redet kunyudza Kohl.

- Wie Kraut und Rüben (yakabatanidzwa, senge tangles)
Anofa Chinetso is wie Kraut und Rüben. Niemand kann das lösen.

- Krach mit jemandem haben (kupopotedzana nemumwe munhu)
Als der Junge zu spät nach Hause cam, kunyange er mit den Eltern Krach.

- jemanden aufs Kreuz legen (kunyengedza mumwe munhu)
Walter akaita seine Frau kanafs Kreuz. Er ging mit seiner alten Freundin weg.

- mit Leib und Seele (nesimba rake rose)
Um Deutsch zu lernen.

- Mädchen für alles sein (kubata zvese)
Meine Schwester is sehr tüchtig. Sie ist Mädchen für alles.

- in der Tinte sitzen (akagara pasi)
Er arbeitete nicht genug und jetzt sitzt er in Tinte.

- kufa Schule schwänzen (kusvetuka chikoro)
Die Schüler gingen statt zur Schule zum Zoo, denn sie wollten die Schule schwänzen.

– Schwein haben (kuva nemukana)
Der Mann gewann vom Lotto viel Geld, yakavanzika Schwein.

- Mhepo machen (kuzvitutumadza)
Als von von Mathe eine 1 mupukunyuki, machte er Mhepo muKlasse.

– mugomba Mhepo reden
Die Schüler hörten Die Lehrerin nicht. Iwe uri redete leider mugomba Mhepo.

– die Zähne zusammenbeißen (kugeda-geda mazino ake)
Beim Lernen ndiye murume akafa Zähne zusammenbeißen.

german kudzidza bhuku

Vadiwa vaenzi, munokwanisa kudzvanya pamufananidzo uri pamusoro kuti muone uye mutenge bhuku redu rekudzidza rechiGerman, rinofadza munhu wese kubva kudiki kusvika kumukuru, rakagadzirwa nenzira yakanaka kwazvo, rine ruvara, rine mifananidzo yakawanda, uye rine zvese zvine hudzamu uye zvinonzwisisika zvidzidzo zveTurkey. Tinogona kutaura nerunyararo rwepfungwa kuti ibhuku rakanaka kune avo vanoda kudzidza chiGerman vari voga uye vari kutsvaga chidzidzo chechikoro chinobatsira, uye kuti rinogona kudzidzisa chiGerman kune chero munhu.

Tora zvigadziriso zvenguva chaiyo pamudziyo wako, nyoresa izvozvi.

Unogonawo kuzvifarira
1 Comments
  1. Gezge anodaro

    almanca deyimleri gayet güzel öğrendim şimdi

Siya mhinduro

Your kero e haangazozikamwi ichibudiswa.